2018

Das wahre Heldentum

Wie der Landesverband Nordrhein-Westfalen den Wölflingen Mut zum echten Heldentum macht

Wie werde ich ein Held – vielleicht sogar ein Superheld? Für die Wölflinge – die Jüngsten im BdP – schien zu Beginn des Landeswölflingslagers des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen die Sache gar nicht so schwer zu sein. Sie hatten ja einen Heldenhelfer, der ihnen sagte, worauf es ankommt, und sie hatten ihren Superheldenumhang. Dann aber passierte es, ein böser Superschurke nahm ihnen die Heldenumhänge weg. Was tun –waren sie jetzt keine Helden mehr?  

Also – so sieht es die Spielidee vor – gehen die Mädchen und Jungen auf die Suche nach dem Superschurken und ihren Heldenumhängen. Und natürlich finden sie ihn irgendwann, überlisten und besiegen ihn. Auch die Heldenumhänge tauchen wieder auf. Sind sie jetzt wieder Helden? Waren sie es zuletzt etwa nicht? Doch, sie waren es und so kommt, was kommen muss, die Spielidee schließt sich mit der starken Erkenntnis, dass der Held zum Heldentum keinen Umhang braucht, auch  Schwert, kein Werkzeug, kein elektronisches Gerät. Aber einen Superheldenausweis bekam jede und  jeder beim spektakulären Heldenbankett.      

Die Stiftung Pfadfinden unterstützte das Projekt mit einm Betrag von 500 Euro.  

###PIWIK###